Fandom



Bewertung

Aktuelles Rating: 9 von 10 (1 Bewertung)

Unter "Diskussion" (Neben der Hauptüberschrift) kannst du das Level auf einer Skala von 1 bis 10 oder 1 bis 5 bewerten (1 = schlechtestes, 5 bzw. 10 = bestes). Schulnoten von 1 bis 6 gehen auch. Du kannst deine Meinung auch zusätzlich mit ein paar Sätzen äußern. Es kann auch ohne Anmeldung bewertet werden!

Beschreibung

Die Klunkerkluft-Mine ist die zweite Welt in Banjo-Tooie, eine große Mine mit großen Haufen von Edelsteinen, einigen Gefängniszellen, einem Wasserfall und dunklen Höhlen mit lichtbringenden Generatoren oder gefüllt mit giftigen Gasen. Man benötigt 4 Puzzlos, um die Welt öffnen zu können. Die Mine wird von den feindlich gesinnten Billy Bobs bewohnt. Briketto Blanko ist der Endgegner in diesem Level. Die Klunkerkluft-Mine war bereits als Welt in der Beta Version von Banjo-Kazooie geplant, kam aber letztendlich erst in Banjo-Tooie zum Einsatz, da die Entwickler die Welt vermutlich nicht rechtzeitig fertig stellen konnten.

Fundorte der Puzzlos

Fundorte der Jinjos

  • 1: Unter einem mit der Bohr-Birne zerstörbaren Felsen auf einem großen Haufen blauer Edelsteine
  • 2: Auf den Schienen oben
  • 3: Von Mumbo recht, den zerstörbaren Felsen, sowie unten mit Dynamit die Tür sprengen
  • 4: In der Giftgas-Grotte (am Anfang des Flusses links rein)
  • 5: In einem der beiden Wassertanks, durch Jolly Rogers Lagune erreichbar

Fundorte der Cheato-Seiten

  • 1: Direkt vom Seil des Eingangs auf das Schild springen.
  • 2: Zweites Rennen gegen Kanarien-Karla gewinnen.
  • 3: In einem der Silos im Wasserdepot nahe des Schredder-Schuppens.

Gallerie

Musik

Banjo-Tooie Music Glitter Gulch Mine

Banjo-Tooie Music Glitter Gulch Mine


Welten aus Banjo-Tooie
Mayaos-Tempel | Klunkerkluft-Mine | Hexhexpark
Jolly Rogers Lagune | Terridaktylusland | Grunty GmbH | Steinhagel-Gipfel
Wolken-Wonneland | Hexenkessel-Kerker | Hexoland
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.